P2P Plattformen Vergleich

Allein in Europa gibt es mittlerweile weit mehr als 100 unterschiedliche P2P Plattformen, auf denen Privatanleger ihr Geld investieren können. Um als Investor dabei nicht sofort den Überblick zu verlieren, gerade wenn man sich erst neu mit der Geldanlage P2P Kredite beschäftigt, habe ich auf dieser Seite einen P2P Plattformen Vergleich veröffentlicht.

p2p-plattformen-vergleichDer P2P Plattformen Vergleich umfasst insgesamt 15 europäische und von mir persönlich ausgewählte P2P Plattformen, in welche deutsche Privatanleger investieren können. Prominente P2P Plattformen wie Lending Club, Prosper Marketplace oder Zopa, finden daher keine Berücksichtigung.

Die Selektion gliedert sich dabei in zwei Tabellen mit zehn und fünf P2P Plattformen. In der ersten Tabelle findest Du die zehn Anbieter, die ich persönlich als erstes bei einer Auswahl für ein P2P Investment berücksichtigen würde.

Bei sechs dieser zehn P2P Plattformen bin ich aktuell auch persönlich investiert (siehe: Mein P2P Portfolio). In der zweiten Tabelle vergleiche ich fünf weitere P2P Kredite Plattformen miteinander, die aus meiner Sicht für eine erweiterte Auswahl in Frage kommen können.

Hier noch ein paar Hinweise:

  • Bitte beachte, dass die Übersicht der P2P Plattformen nur als Orientierung dienen und keine Empfehlung für oder gegen eine P2P Plattform sein soll. Mehr dazu im Haftungsausschluss.
  • Ich bin kein Freund der P2P Plattform Diversifikation. Weniger ist mehr! Bitte versuche das zu berücksichtigen.
  • Die Reihenfolge in den Tabellen richtet sich nach dem Alphabet.
  • Einzelne Anmerkungen zu den Kategorien gibt es ggf. am Anfang der Tabelle.

Letzte Aktualisierung: 23.10.2020


Meine Top 10 P2P Plattformen in Europa

HerkunftGründungRegulierungKreditart (Primär)Auto InvestMindestanlagebetragRückkaufgarantieSekundärmarktGebührenRenditenKreditlaufzeitBonusMeine ErfahrungenInvestiert seit
In welchem Land sind die P2P Plattformen firmiert?

Seit wann gibt es die P2P Plattformen bereits. Falls es einen Mutterkonzern gibt, der bereits vorher Kredite finanziert hat, findest Du die Angaben in Klammern. 

Operieren die P2P Plattformen in einem regulierten Umfeld? Das Thema P2P Kredite Regulierung war bereits häufiger Thema auf meinem Blog.

  • Bondora: Ja (Estonian Financial Supervision Authority)
  • Debitum Network: Nein (Laufender Antrag für IBF Lizenz)
  • EstateGuru: Jain (In Estland und Lettland nicht benötigt; in UK, Litauen, Finnland und Deutschland vorhanden)
  • Fellow Finance: Ja (Financial Supervisory Authority of Finland)
  • iuvo Group: Ja (Estonian Financial Supervision Authority)
  • Mintos: Nein (Laufender Antrag für IBF Lizenz)
  • NEO Finance: Ja (Zentralbank Litauens)
  • PeerBerry: Nein (Laufender Antrag für IBF Lizenz)
  • Twino: Nein (Laufender Antrag für IBF Lizenz)
  • VIAINVEST: Nein (Laufender Antrag für IBF Lizenz)

Konsumkredite sind im P2P Sektor das dominierende Feld. Dennoch gibt es spannende Alternativen bei Geschäfts- und Immobilienkrediten.

Das automatisierte Investieren via Portfolio Builder sollte mittlerweile zum guten Ton einer P2P Plattform gehören!

Wer seine P2P Kredite schnell liquidieren will, der benötigt kurze Kreditlaufzeiten oder einen Sekundärmarkt.

Die Anmeldung ist in der Regel bei den meisten P2P Plattformen kostenlos. Hier und da gibt es aber dennoch ein paar Gebühren, die beim Investieren auf einer P2P Plattform anfallen können.

Die Rendite bezieht sich auf die Aussagen von der P2P Plattform selbst und ist daher keine Garantie oder ein Versprechen. 


Erweiterte Auswahl an europäischen P2P Plattformen

HerkunftGründungRegulierungKreditart (Primär)Auto InvestMindestanlagebetragRückkaufgarantieSekundärmarktGebührenRenditenKreditlaufzeitBonus
 

In welchem Land sind die P2P Plattformen firmiert?

Seit wann gibt es die P2P Plattformen bereits. Falls es einen Mutterkonzern gibt, der bereits vorher Kredite finanziert hat, findest Du die Angaben in Klammern. 

Operieren die P2P Plattformen in einem regulierten Umfeld? Das Thema P2P Kredite Regulierung war bereits häufiger Thema auf meinem Blog.

Konsumkredite sind im P2P Sektor das dominierende Feld. Dennoch gibt es spannende Alternativen bei Geschäfts- und Immobilienkrediten.

Das automatisierte Investieren via Portfolio Builder sollte mittlerweile zum guten Ton einer P2P Plattform gehören!

Wer seine P2P Kredite schnell liquidieren will, der benötigt kurze Kreditlaufzeiten oder einen Sekundärmarkt.

Die Anmeldung ist in der Regel bei den meisten P2P Plattformen kostenlos. Hier und da gibt es aber dennoch ein paar Gebühren, die beim Investieren auf einer P2P Plattform anfallen können.

Die Rendite bezieht sich auf die Aussagen von der P2P Plattform selbst und ist daher keine Garantie oder ein Versprechen. 


Falls Du Fragen zu einzelnen P2P Plattformen hast, schreibe mir gerne eine persönliche Nachricht an denny[at]rethink-p2p[punkt]de, frage bei der re:think P2P Kredite Community auf Facebook um Rat oder schaue in meinen P2P Kredite Erfahrungsberichten nach.


FAQ – Häufig gestellte Fragen

✅ Was sind P2P Kredite?

P2P Kredite sind eine immer noch vergleichsweise neue Form der Geldanlage, bei der Privatanleger in unterschiedliche Kreditarten investieren und dabei mit eine attraktive Rendite erzielen können. Die Chancen sind bei P2P Krediten ähnlich hoch wie die Risiken, weshalb eine differenzierte und tiefgründige Berichterstattung unumgänglich ist. Genau dafür steht mein Finanzblog re:think P2P Kredite!

✅ Wie sicher sind P2P Kredite?

Nichts ist im Leben sicher, außer der Tod. Daher kann es auf diese Frage keine Pauschalantwort geben. Fakt ist, dass es extrem hohe und reale Risiken bei P2P Krediten gibt, die auf mehreren Ebenen stattfinden. Auf meinem P2P Kredite Finanzblog zeige ich Dir, auf welche Risikofaktoren Du insbesondere achten solltest.

✅ Welche P2P Plattform ist die Beste?

Eine beste P2P Plattform gibt es nicht, weil die Ziele und Erwartungen bei jedem Investor unterschiedlich sind. Im P2P Plattformen Vergleich kannst Du dir eine Auswahl der besten und beliebtesten Plattformen ansehen, wozu in der Regel Anbieter wie Bondora, EstateGuru oder VIAINVEST gehören.

✅ Wie fange ich an in P2P Kredite zu investieren?

Beim P2P Plattformen Vergleich findest Du eine Übersicht von 15 europäischen P2P Plattformen, in welche Du als Privatanleger investieren kannst. In der Übersicht kannst Du die P2P Plattformen unter anderem nach Herkunftsland, Gebühren, Mindestanlagebetrag oder Kreditart vergleichen. Auf dem Blog kannst Du dir außerdem meine Erfahrungsberichte und 360 Grad Analysen zu einzelnen Anbietern durchlesen.